Lachs-Spinat-Rolle

20161224_173410

Hier habe ich, neben den Mini-Quiches und den Goudataler  noch ein weiteres Rezept, das sich perfekt für ein Frühstück oder Brunch eignet, einfach so als Snack verputzt werden kann und auch immer wieder einen Platz auf einem Buffet findet. Musste das Rezept schon oft weitergeben.

Die Rolle und auch das Dressing werden am Vortag zubereitet. Am „Serviertag“ dann nur noch aufschneiden und die Sauce dazu reichen.

Zutaten für die Lachs-Spinat-Rolle:

200 g Blattspinat (gerne auch Tiefkühlware)

4 Eier

60 g Parmesan

400 g geräucherten Lachs

200 g Frischkäse mit Kräutern

100 g Kräuter Crème fraîche

1 Teel. Kräutersalz

5 Umdrehungen Pfeffer aus der Mühle

weitere 60 g Parmesan für das Blech

Zutaten für den Senf-Dill-Dip:

4 Eßlöffel Puderzucker

4 Eßlöffel mittelscharfen Senf

1 Teel. Dill

1/2 Teelöffel Sahne-Meerrettich

Zubereitung der Lachs-Spinat-Rolle:

  • 120 g Parmesan in den Thermomix füllen und  auf Stufe 10 10 Sekunden zerkleinern. Ich könnt den Parmesan natürlich auf auf einer Reibe fein reiben.
  • Eier auf Stufe 4 schaumig schlagen.
  • Spinat (Blattspinat mit dem Messer grob zerkleinern), Salz, Pfeffer und 60 g Parmesan mit der Eiermasse mischen.
  • Backblech mit Backpapier auslegen.
  • Den restlichen Parmesan darauf verteilen.
  • Dann die Eier-Spinat-Masse darauf geben.
  • Im vorgeheizten Backofen bei 200° ca 10 Minuten backen. Sichtkontakt, damit es nicht zu dunkel wird.
  • Vollständig erkalten lassen.
  • Die Eier-Spinat-Platte umdrehen.
  • Die Füllung kommt dann auf die Parmesanseite.
  • Kräuterfrischkäse mit Kräuter Crème fraîche verrühren und auf der Eier-Spinat-Platte verteilen.
  • Jetzt den Lachs darauf legen.
  • Das Ganze rollt man von der langen Seite fest auf, wickelt es in Klarsichtfolie und muss es mindestens 6 Stunden kühlen. Am besten aber über Nacht.
  • Am nächsten Tag schneidet man die Rolle in dünne Scheiben und serviert den Senf-Dill-Dip dazu.

Guten Appetit

20161223_14124220161223_14143620161223_14213620170228_20060720161223_14225720161224_17342420161224_17344820161224_173526

 

2 Kommentare Gib deinen ab

  1. Jennifer sagt:

    Vielen Dank für dieses leckere und gelingsichere Rezept! Meine Familie in Frankreich war begeistert!

    Gefällt 1 Person

    1. Hallo Jennifer,
      Vielen lieben Dank für Dein Feedback. Freue mich sehr, dass die Lachsrolle Euch geschmeckt hat. 😊😊😊
      Liebe Grüße
      Tanja

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.