Iced Cappuccino – und das für 1 WW Punkt

Ich liebe es den Iced Cappuccino gemütlich am Meer zu trinken. Einfach köstlich.

Allerdings kann man diesen leckeren Iced Cappuccino  auch einfach selber herstellen. Im Gegensatz zum Genuss am Meer, wo er 4,20 € kostet, ist die Herstellung im Thermomix nicht nur einfach sondern auch erheblich preiswerter.

Der Sonnenuntergang fehlt natürlich, wenn Ihr ihn selber herstellt. 😉 Aber man ist ja auch nicht ständig am Meer.

Wer, wie ich, statt Zucker Erythrit und Milch mit 0,1 % Fett verwendet, kann sich freuen. Dann hat dieser Iced Cappuccino  nur 1 SPYourWay.

Natürlich  können Nicht-Punkte-Zähler auch normalen Zucker und Milch mit beliebigem Fettgehalt verwenden.

Aber auch mit dem Zuckerersatzstoff und der extrem fettarmen Milch ist dieser Iced Cappuccino  einfach köstlich.

Wenn Ihr den Iced Cappuccino  einen Moment stehen lässt, setzt sich wunderbarer Milchschaum ab.

Das Rezept  könnt Ihr ohne Probleme bis zur vervielfachen. An den Zeiten ändert sich nichts.

Lasst ihn Euch schmecken.

Liebe Grüße

Eure Tanja

Pflichthinweis: WERBUNG wegen Verlinkung von Bloggern und Nennung von Marken und Produkten.  Alles selbst gekauft!!!

Zutaten:

3 Teel. Erythrit (z.B. Xucker light) ( oder nach persönlichem Geschmack variieren)

50 ml kalter Espresso oder Kaffee

50 ml Milch 0,1%

100 g Eiswürfel

Zubereitung:

  • Erythrit oder Zucker in den Mixtopf des Thermomix geben und 10 Sekunden/ Stufe 10 pulverisieren.
  • Espresso oder Kaffee, Milch und Eiswürfel  hinzufügen und 1 Minute/Stufe 10 mixen.
  • Fertig.

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.