Buttermilch-Kanten – die gehen natürlich auch vegan

Wie ihr wisst bin ich gerne beim #Synchronbacken dabei, dass von Zorra monatlich organisiert wird. Am vergangenen Wochenende bereits zum 60. Mal. Brötchen waren angesagt – genial, die backen wir täglich. Teig am Vortag zubereiten und morgens nur noch backen – noch besser, ich finde eigentlich die einzige Zubereitungsart wenn man jeden Morgen ohne großen…

Chia-Krusties über Nacht

Diese leckeren Krusties habe ich in den vergangenen Wochen hoch und runter gebacken. Mal wieder ein köstliches Brötchen, das meine Männer gerne für die Frühstücks- und Mittagspause mitnehmen. Man kann hier die Mehlsorten austauschen, natürlich auch Leinsamen verwenden (allerdings mögen wir lieber Chia. Sesam, gerne auch geröstet, oder Mohn sind auch perfekt für diese Krusties….

Leinsaat-Ecken – Brötchen oder Brot

Am vergangenen Wochenende haben Zorra und Sandra wieder zum Synchronbacken eingeladen. Dieses Mal gab es Leinsaat-Ecken. Das Rezept stammt von Hefe und Mehr. Hierbei handelt es sich um dreieckige Brote aus Weizenmehl mit einem Leinsaat Brühstück. Wie viele von euch sicher wissen, werden bei uns lieber und häufiger Brötchen als Brot gegessen und Weizen ersetze…

Brötchenteig über Nacht – mit Lievito Madre oder Hefe

Ich weiß, dass Ihr genauso gerne Brötchen backt wie ich. Es geht doch nichts über frische Brötchen am Morgen. Es ist einfach großartig, wenn der Brötchenduft das ganze Haus erfüllt. Allerdings muss es auch schnell gehen. Niemand hat Zeit, morgens mehrere Stunden in der Küche zu stehen um Brötchen zu backen. Aus diesem Grunde liebe…

3-Korn Brötchen mit Quinoa und Lievito Madre – über Nacht

E infache und praktische Brötchenrezept liebt ihr ja genau wie ich. Wenn man täglich frisch backt ist es für mich wichtig, dass es unkompliziert ist. So auch bei diesem Rezept. Mal abgesehen von den Quinoa-Keimlingen, die schon ihre Zeit brauchen um zu keimen, ist der Brötchenteig schnell zubereitet und kommt dann über Nacht in den…

Milchbrötchen 2.0 über Nacht – jetzt auch vegan oder wie immer

Viele von Euch haben meine Milchbrötchen im Laufe der Zeit ja schon nachgebacken. Wir lieben sie seit Jahren.Mittlerweile bereite ich sie vegan zu, möchte Euch diese Variante hier auch gerne ans Herz legen, natürlich könnt ihr sie auch herkömmlich zubereiten. Entscheidet selbst. Was ich allerdings noch praktischer und leckerer finde. Zubereitung des Teiges am Vorabend…

Lieblings-Bürlis 2.0 ohne Hefe – stattdessen mit Hefewasser und Sauerteig oder Lievito Madre vegan oder „klassisch“

Ich hatte euch ja versprochen, dass es, passend zu meinem Hefewasser, auch ein paar Brötchenrezepte geben wird. Sicherlich folgen auch Brotrezepte, da wir in der Woche aber täglich Brötchen backen sind die erst einmal dran. Nach den Testläufen diese Woche folgen jetzt Rezepte.Die Lieblings-Bürlis kennt Ihr ja bereits. Eines der ersten Rezepte auf meinem Blog….

Dinkelbrötchen für alle Fälle – vegan

Wie die meisten von euch wissen, gibt es bei uns täglich frische Brötchen. Allerdings muss es unkompliziert sein. Teig am Vortag zubereiten, am Morgen nur noch aus dem Kühlschrank nehmen und losbacken. So ist es kein Aufwand und auch zu früher Stunde unproblematisch zu bewältigen. Denn es gibt nichts schöneres als wenn morgens bereits der…