Synchronbacken – Solothurner Brot nach einem Rezept von Marcel Paa

Wenn Zorra zum Synchronbacken ruft, versuche ich dabei zu sein. So auch dieses Mal. Ein Solothurner Brot habe ich noch nie gebacken. Die Rezepte von Marcel Paa kenne ich. Sie gelingen einfach immer. Deshalb habe ich mich besonders auf dieses Synchronbacken gefreut. Beim Originalrezept ist es nicht geblieben. Einen Roggensauerteig habe ich aktuell leider nicht,…

Leinsaat-Ecken – Brötchen oder Brot

Am vergangenen Wochenende haben Zorra und Sandra wieder zum Synchronbacken eingeladen. Dieses Mal gab es Leinsaat-Ecken. Das Rezept stammt von Hefe und Mehr. Hierbei handelt es sich um dreieckige Brote aus Weizenmehl mit einem Leinsaat Brühstück. Wie viele von euch sicher wissen, werden bei uns lieber und häufiger Brötchen als Brot gegessen und Weizen ersetze…

Synchronbacken #48 – Ciabatta wird zu Bruschetta

Auch am vergangenen Wochenende hat wieder das beliebte Synchronbacken stattgefunden, das jeden Monat von Zorra und Sandra organisiert wird. Dieses Mal gab es ein Ciabatta Rezept von King Arthur Flour. Bei Zorra auf dem Blog findet Ihr die deutsche Übersetzung. Ich liebe Ciabatta. Was gibt es besseres als frisches Brot mit Antipasti oder Aufstrichen oder…

Lievito Madre Reste Brot – mit Hefewasser (oder Hefe, wenn vorhanden)

Ich freue ich immer wieder, wenn ich von euch höre, dass ihr einen Lievito Madre angesetzt habt. Das Rezept findet ihr unter Rezepte A-Z oder hier. In Zeiten in denen im Supermarkt die Hefe schon als „heiße Ware“ bezeichnet wird, ist die Bedeutung dieser Helferein ums größer. Auch das Hefewasser ist aktuell aus vielen Küchen…

Karottentoast/Möhrentoast mit Lievito Madre – vegan

Durch Sabine von @simple_veganfood bin ich auf den Karottentoast aufmerksam geworden. Eigentlich hätte ich ihn ja selber im Brotmagazin 03/2020 entdecken können, denn das haben wir bereits seit Jahren abonniert. Das ursprüngliche Rezept für den Karottentoast stammt von Isabella von @lebkuchennest. Eigentlich wollte ich nur meinen Lievito Madre hinzufügen. Mehr sollte nicht verändert werden. Aber…

6-Korn Brot oder Brötchen – vegan

Am Wochenende  ist mal wieder mein heißgeliebtes Brotmagazin ins Haus geflattert. Im aktuellen Heft 3/2020 hat mich wieder einiges angelacht. Unter anderem auch das 6-Korn Vollkornbrot von Debora Gaedtke Von ihr stammt die ursprüngliche Variante dieses Brotes. Allerdings war es nicht vegan, ich verwende das ganze Korn ohne auszusieben, verwende weniger Hefe und dafür erheblich…

Synchronbacken #43 „No Knead“ Brot mit Emmervollkornmehl und Saaten

Nach längerer Zeit war ich endlich noch einmal dabei. Zorra und Sandra haben wieder zum Synchronbacken aufgerufen. Dieses Mal gibt es wunderbar unkompliziertes Rezept von Dagmar’s Brotecke. Ich habe das Rezept leicht verändert. Statt der Leinsamenkruste sind bei mir Leinsamen, Chia und geschälte Hanfsamen in den Teig gewandert. Weizen verwende ich fast gar nicht mehr,…

Dreikönigskuchen – #Synchronbacken

Werbung – unbezahlt und ohne Auftrag Bevor ich es vergesse, möchte ich allen, denen ich es noch nicht gewünscht habe, zuerst einmal alles Liebe und Gute für das Jahr 2019 wünschen. Bleibt alle gesund, dann kommt der Rest ganz alleine. Auch im neuen Jahr gibt es zu unserer aller Freude wieder das monatliche Synchronbacken. Gebacken…

Kürbisbrot à la Sylvia

Werbung unbezahlt und ohne Auftrag Vor kurzem habe ich das Kürbisbrot von Sylvia (Facebook @ madamebrosame, Instagram  madamebrosame) nachgebacken. Ich hatte noch nie zuvor ein Brot mit Kürbis gebacken. Egal wie oft ich die liebe Sylvia gefragt habe, alle Fragen wurden immer freundlich beantwortet. Deshalb ist es mir auch wichtig, ihr Brot hier zu verewigen….

Meine Sauerteige und mein Cranberry-Hefewasser

So Ihr Lieben, heute ein etwas anderer Blogpost. Hier seht Ihr meine Helferlein, auf die ich nie mehr verzichten möchte. Meine Sauerteige und mein Hefewasser MARCELLA – mein Livieto Madre, italienische Mutterhefe, geeignet für jeden Hefeteig, egal ob süß oder herzhaft. Kann hinzugefügt werden ohne andere Komponenten anpassen zu müssen. Das Rezept findet Ihr unter…