Osterbrot 2.0

Britta liebt Hefeteige, so geht es mir auch. Da war doch klar, dass ich gerne der Einladung von ihr und Zorra folge und ebenfalls ein Rezept zum Blogevent Hefeteigliebe beisteuere. Ein Osterbrot gibt es schon sehr lange auf meinem Blog. Hier findet ihr meine „alten“ Osterrezepte. Jetzt habe ich die Zutaten noch optimiert und es…

Meine Kaffeeböhnchen – Latte Macchiato Brötchen – vegan

Man sieht sie immer mal wieder – Brote mit Kaffee als Schüttdflüssigkeit. Wir lieben ja bekanntlich Brötchen, weil sie für uns praktischer zum Mitnehmen sind. Also habe ich mal wieder probiert und herausgekommen sind diese leckeren, aussen knusprigen und innen wunderbar weichen Latte Macchiato Brötchen. Egal ob zu süßen oder herzhaften Belägen. Sie schmecken einfach…

Kaffee-Frischkäse-Brot – rein pflanzlich

ANZEIGE/PRODUKTTEST Brandsyoulove.de exquisa.de Die Exquisa-Produkte wurden von Brandsyoulove.de kostenlos zur Verfügung gestellt. Aktuell bin ich mal wieder im Brotbackwahn. Der Holzbackrahmen war für uns eine sinnvolle Anschaffung. Wir lieben das Brot, wenn es oben und unten eine Kruste hat und an den Rändern weich ist. Da ich momentan den neuen Exquisa vegan teste, möchte ich…

Kürbisbrötchen

Heute habe ich noch ein weiteres Kürbisrezept für Euch. Ihr habt die Brötchen in Kürbisform sicher schon öfter gesehen. Ich zeige euch hier, wie ich sie mache. Wie fast immer bei meinen Brötchenrezepten bereiten wir den Teig am Vortag zu um morgens nur noch zu formen und zu backen. Es muss ja auch alltagstauglich sein….

Kürbis-Zimtschnecken

Zimtschnecken mögen wir sehr gerne. Bereits seit längerer Zeit gibt es ein Rezept auf meinem Blog. Eigentlich gab es auch keine Notwendigkeit für ein neues Rezept, mein altes kann man auch sehr gut rein pflanzlich zubereiten. Allerdings reizte es mich, die Zimtschnecken einmal als Kürbis-Zimtschnecken zuzubereiten. Ich hätte niemals gedacht, dass ein Hefeteig durch die…

Synchronbacken – Solothurner Brot nach einem Rezept von Marcel Paa

Wenn Zorra zum Synchronbacken ruft, versuche ich dabei zu sein. So auch dieses Mal. Ein Solothurner Brot habe ich noch nie gebacken. Die Rezepte von Marcel Paa kenne ich. Sie gelingen einfach immer. Deshalb habe ich mich besonders auf dieses Synchronbacken gefreut. Beim Originalrezept ist es nicht geblieben. Einen Roggensauerteig habe ich aktuell leider nicht,…

Zimtiges Wollknäuel-Brot

Am Wochenende war mal wieder Synchronbacken angesagt und es gab wie immer ganz viele Variationen des ursprünglichen Rezeptes von Marc von „Bake to the roots“. Organisiert wurde das „Synchronbacken“ wie immer von Zorra und Sandra. Die Übernachtgare und das grundsätzliche Rezept waren vorgeschrieben. Ansonsten konnte sich jeder frei austoben. Süß oder Herzhaft oder auch verschiedene…

Chia-Krusties über Nacht

Diese leckeren Krusties habe ich in den vergangenen Wochen hoch und runter gebacken. Mal wieder ein köstliches Brötchen, das meine Männer gerne für die Frühstücks- und Mittagspause mitnehmen. Man kann hier die Mehlsorten austauschen, natürlich auch Leinsamen verwenden (allerdings mögen wir lieber Chia. Sesam, gerne auch geröstet, oder Mohn sind auch perfekt für diese Krusties….