Synchronbacken – Solothurner Brot nach einem Rezept von Marcel Paa

Wenn Zorra zum Synchronbacken ruft, versuche ich dabei zu sein. So auch dieses Mal. Ein Solothurner Brot habe ich noch nie gebacken. Die Rezepte von Marcel Paa kenne ich. Sie gelingen einfach immer. Deshalb habe ich mich besonders auf dieses Synchronbacken gefreut. Beim Originalrezept ist es nicht geblieben. Einen Roggensauerteig habe ich aktuell leider nicht,…

Zimtiges Wollknäuel-Brot

Am Wochenende war mal wieder Synchronbacken angesagt und es gab wie immer ganz viele Variationen des ursprünglichen Rezeptes von Marc von „Bake to the roots“. Organisiert wurde das „Synchronbacken“ wie immer von Zorra und Sandra. Die Übernachtgare und das grundsätzliche Rezept waren vorgeschrieben. Ansonsten konnte sich jeder frei austoben. Süß oder Herzhaft oder auch verschiedene…

Leinsaat-Ecken – Brötchen oder Brot

Am vergangenen Wochenende haben Zorra und Sandra wieder zum Synchronbacken eingeladen. Dieses Mal gab es Leinsaat-Ecken. Das Rezept stammt von Hefe und Mehr. Hierbei handelt es sich um dreieckige Brote aus Weizenmehl mit einem Leinsaat Brühstück. Wie viele von euch sicher wissen, werden bei uns lieber und häufiger Brötchen als Brot gegessen und Weizen ersetze…

Butterkuchen – lecker und vegan

Am Wochenende war wieder Synchronbacken angesagt und dieses Mal konnten wir ein Jubiläum feiern. Das 50. Gerne nehme ich, wenn es die Zeit zulässt, am Synchronbacken teil. Immer wieder finden sich viele Teilnehmer, die eine Rezeptvorgabe unterschiedlich interpretieren. Zorra und Sandra haben für das Jubiläumssychronbacken das Butterkuchen Rezept von Hefe und mehr ausgesucht. Der Butterkuchen…

Synchronbacken #48 – Ciabatta wird zu Bruschetta

Auch am vergangenen Wochenende hat wieder das beliebte Synchronbacken stattgefunden, das jeden Monat von Zorra und Sandra organisiert wird. Dieses Mal gab es ein Ciabatta Rezept von King Arthur Flour. Bei Zorra auf dem Blog findet Ihr die deutsche Übersetzung. Ich liebe Ciabatta. Was gibt es besseres als frisches Brot mit Antipasti oder Aufstrichen oder…

Babka mit Beeren- oder Nuss-Marzipanfüllung – es geht auch rein pflanzlich/vegan 47. #Synchronbacken

Endlich ist wieder #Synchronbacken und dieses Mal passte alles. Zeit, Rezept und eine super Gelegenheit um meine neue Mini-Kastenform einzuweihen. Organisiert wird das Synchronbacken wie immer von Zorra und Sandra. Vielen Dank dafür. Die Beiden haben ein fruchtige Sommer-Babka ausgewählt. Das Original-Rezept findet ihr hier. Wie immer haben sich viele Mitbäckernnen und Mitbäcker gefunden. Einfach…

Dreikönigskuchen – #Synchronbacken

Werbung – unbezahlt und ohne Auftrag Bevor ich es vergesse, möchte ich allen, denen ich es noch nicht gewünscht habe, zuerst einmal alles Liebe und Gute für das Jahr 2019 wünschen. Bleibt alle gesund, dann kommt der Rest ganz alleine. Auch im neuen Jahr gibt es zu unserer aller Freude wieder das monatliche Synchronbacken. Gebacken…

Synchronbacken #30 Dinkel-Elsässer über Nacht

Die Zeit rennt und schon findet das nächste und 30. Synchronbacken statt. Wie immer organisiert von Sandra und Zorra. Dieses Mal werden die Elsässer halb-und-halb von Rebekka von Pfanntastisch! gebacken. Ein tolles Rezept, basierend auf der Ketex Vorlage. Und auch ich werde diese beiden Vorlagen wieder verändern. Wir lieben Dinkel und so werden es bei mir…

Synchronbacken#29 Wurzelbrötchen nach einem Pain Paillasse Rezept von Zorra

Zorra und Sandra haben wieder zum #Synchronbacken eingeladen. Dieses Mal findet es bereits zum 29. Mal statt und gebacken wird Wurzelbrot nach einem Rezept von Zorra. Auf meine Rückfrage hin, können hier auch Wurzelbrötchen gebacken werden. Und da sind wir bei meinem täglichen Thema. Auch wenn ich gerne Brot backe, so liebt meine Familie es, täglich…

Roggen-Dinkelbrötchen mit Leinsamen und Chia – optional Livieto Madre – VEGAN möglich – 25. #SYNCHRONBACKEN

Wie viele von Euch wissen, und wie Ihr in der vergangenen Woche in meinen Insta-Stories sehen konntet, backe ich jeden Morgen Brötchen. Manchmal am Vorabend Brot, aber meist stehen frische Brötchen auf unserem Frühstückstisch. Für mich ist es dabei wichtig, dass ich morgens keinen großen Zeitaufwand habe. Zwischen Sport und Duschen müssen die Brötchen schnell…