Vegetarische Spinat-Tomaten-Lasagne – ein Rezept nicht nur für unsere WWler

Lasagne gehört zu meinen Lieblingsgerichten. Nicht nur in der klassischen Variante. Eine reine Gemüselasagne ist hier auch immer willkommen. Spinat, Tomaten, eine leckere Bechamel, Lasagneplatten und Käse. Mehr braucht es nicht. Spinat und Tomaten können frisch oder auch gefroren verwendet werden. Nicht nur Spinat habe ich ständig in der Gefriertruhe, auch meine leckeren, aromatischen Gartentomaten…

Chinanudeln – ein abgewandeltes WW Rezept (vegetarisch)

  Wer mag sie nicht, die Chinanudeln in der Box. Ich liebe sie, habe aber immer Bedenken, da ich nicht wirklich weiß, ob Geschmacksverstärker oder ähnliches enthalten ist und ich diese Zusatzstoffe nicht gerne zu mir nehmen möchte. In der WW APP habe ich ein Rezept gefunden, dass ich an meine Bedürfnisse angepasst habe und…

Gefüllte Zucchini mit Quinoa – nicht nur für WWler (vegetarisch)

  Wie ich Euch ja schon öfter berichtet habe, darf es bei mir auch sehr gerne vegetarisch sein. Aus gesundheitlichen Gründen esse ich ja kein Schwein mehr und sehr selten rotes Fleisch. Wenn Fleisch, dann meist Geflügel. Es war mal wieder so weit. Meine Männer bekamen ihre heißgeliebten  Steaks und ich mein vegetarisches Gericht. Angelehnt…

Linsenbolognese (vegetarisch) – WWgeeignet – der ganze Topf nur 4 SP

Heute habe ich ein leckeres, WWtaugliches Rezept für Euch. Und nicht nur das, Linsen sind auch super gesund. Nicht nur für Vegetarier sind Linsen gute Eiweißlieferanten. Der Körper kann die Proteine in Kombination mit Getreide, w. z. B. Nudeln besonders gut nutzen. Kalium, Kalzium, Magnesium und Zink  sind u. a. auch in Linsen enthalten. Aber…

Kichererbsen-Spinat-Bratlinge – perfekt für WWler und Rheumatiker

Mein heutiges, punktefreundliches Rezept ist eine Abwandlung des Originalrezeptes von Janke Schäfer aus dem Buch 111 Genießerrezepte bei Rheuma. Gerne verlinke ich ihr Buch und Ihren Blog. Sie verdeutlicht, wie wichtig es ist, die Ernährung an bestehende Erkrankungen anzupassen und so Beschwerden zu lindern. Vielen Dank für Deine Infos zum Thema Rheuma liebe Janke. Ich…

Skyr-Tzazikki – perfekt für alle WWler

Immer wieder kommt in diversen Gruppen die Frage auf, wie man ein punktefreundliches Tzazikki zubereitet. Die Antwort ist Skyr. Wir lieben dieses Tzazikki. Ob zu Gyros, einfach zu Brot, zu Falafeln nach dem Rezept von Klaudia BakingLove oder den Kichererbsen-Spinat Bratlingen von Jankes Soulfood (111 Genießerrezepte bei Rheuma). Immer perfekt. Extrem eiweißrein und punktearm. Die ganze…