Ruck-Zuck-Ananaskuchen (vegan)

Auf der Suche nach einem leckere, schnellen Kuchen, der auch noch punktefreundlich ist, bin ich mal wieder bei Silvia von VeggiLeo gelandet. Sie hatte das Rezept bei Doreen von Kochen-und-Backen-im-Wohnmobil.de gefunden. Silvia hat Doreen’s Rezept ein wenig verändert und ich auch mal wieder. Statt des Obstsaftes habe ich einen Pflanzendrink gewählt. Kokos war für mich…

Butterkuchen – lecker und vegan

Am Wochenende war wieder Synchronbacken angesagt und dieses Mal konnten wir ein Jubiläum feiern. Das 50. Gerne nehme ich, wenn es die Zeit zulässt, am Synchronbacken teil. Immer wieder finden sich viele Teilnehmer, die eine Rezeptvorgabe unterschiedlich interpretieren. Zorra und Sandra haben für das Jubiläumssychronbacken das Butterkuchen Rezept von Hefe und mehr ausgesucht. Der Butterkuchen…

Ein Mozartgugelhupf für Zorra zum 13. Bloggeburtstag

Mein Blog ist noch kein Jahr alt. Da finde ich es umso beeindruckender, dass Zorra mit ihrem Blog 1 X UMRÜHREN BITTE aka Kochtopf bereits ihren 13.!!!!! Geburtstag feiert. Anlässlich dieses tollen Jubiläums hatte Zorra zum Blogevent aufgerufen. Sie wünscht sich Gugelhupfe, egal ob mit Hefe oder Backpulver, ob süß oder herzhaft. Gerne erfülle ich…

Rhabarber-Erdbeerkuchen mit Puddingcreme und Baiser

    Es ist Rhabarberzeit und da ich Rhabarber liebe muss natürlich auch mit Rhabarber gebacken werden. Das ursprüngliche Rezept habe ich bei „Beas Rezepte & Ideen“ auf Youtube gesehen. Der Kuchen hat mich angelacht. Daher musste ich ihn mit kleinen Abwandlungen nachbacken. Und ich kann Euch versprechen, dass er absolut lecker ist. Zusätzlich zum…

Ostertorte -Gefüllte Zebratorte mit Schokosahne und Eierlikörsahne

Heute habe ich eine weitere Ostertorte für Euch. Nicht nur wegen der Deko, sondern auch der darin enthaltene Eierlikör passt für mich besonders gut zu Ostern. Mit anderer Deko ist sie aber auch das ganze Jahr über, zu jeder Gelegenheit, passend. Meine Testesser waren begeistert. Der saftige Zebrakuchen, der bereits mit Eierlikör verfeinert wurde. Unten…

Toffifee-Torte

Christin, vom Blog „Ofengeflüster backen & mehr“ , feiert ihren 2. Bloggeburtstag. Wer mich kennt, der weiß, dass ich gerne feiere. Aus diesem Grunde habe auch ich einen Geburtstagskuchen für Christin gebacken. Die Toffifee-Torte. Wir lieben sie. Immer wieder wird sie bereits seit Jahren zu allen möglichen Festen gebacken. Liebe Christin, ich gratuliere Dir recht…

Käse-Sahnetorte mit Erdbeeren, Baiser und doppeltem Boden

  Auch wenn wir noch nicht wirklich die Erdbeer Saison eingeläutet haben und mir bewusst ist, dass die hiesigen Erdbeeren viel aromatischer schmecken, musste es bei uns trotzdem eine Torte mit Erdbeeren sein. Also ging es ab in die Küche und aus mehreren Rezepten wurde eine Torte zusammen getüftelt wie sie mir gefällt. Ein knuspriger…

Mein Geburtstagskuchen für „Krimi und Keks“

Heute habe ich einen Geburtstagskuchen für Euch. Mal wieder gibt es ein Blogevent. Wer meinen Blog bzw. meinen Instagram Account verfolgt, hat sicher schon bemerkt, dass ich Blogevents liebe und wenn möglich, gerne daran teilnehme. Ganz speziell für Chrissy von „Krimi und Keks“ ist dieser Geburtstagskuchen. Chrissy hat vorgestern nicht nur ihren eigenen Geburtstag gefeiert,…

Amarena-Schokocremetorte 2.0 – Blogevent Re-Create bei baketotheroots.de

Marc von bake to the roots feiert seinen 3. Bloggeburtstag und hat deshalb zum Blogevent aufgerufen. Thema des Blogeventes ist es, seinen ersten oder einen der ersten Blogbeiträge einfach noch einmal zu backen, etwas abzuändern oder neu zu interpretieren. Eine klasse Idee. Ich liebe Blogevents. Mein erster Blogbeitrag ist ja noch gar nicht so alt. Ende…

Zitronenrolle

  Die liebe Julia, von bakingjulia, hat mich nach einem Rezept für eine helle Bisquitrolle gefragt. Hier ist es. Ich liebe diesen Teig. Beachtet man ein paar kleine Hinweise, so lässt sich dieser Teig wunderbar rollen, ohne zu brechen. Wichtig ist auf alle Fälle, dass man ihn kurz (ca 8- max. 10 Minuten) bei recht…