Käse-Laugenecken – ein abgewandeltes Rezept vom backenmitleidenschaftblog

Nachdem ich mir in einer Mittagspause eine Laugenecke beim Bäcker gekauft habe, war ich einfach nur enttäuscht. Sie schmeckte gar nicht nach Laugengebäck, sondern einfach nur fettig. Daraufhin erinnerte ich mich an die Fotos von Birgits Laugenecken vom backenmitleidenschaftblog. Das Rezept  hätte ich einfach so übernehmen können, allerdings verwende ich bei 400-500 g Mehl immer…